Auslegung von Spinnmaschinen und Anlagenteilen

Auslegung von Spinnmaschinen und Anlagenteilen

Rheologische, strömungstechnische und Wärmetransportberechnungen

Neben vielen klassischen Berechnungen im Detail-Engineering können die wichtigsten Prozesse bei der Fadenbildung berechnet und simuliert werden. Wärme- und Stofftransport, Rheologie mit vielen Effekten, Druckverlust, Gleichmäßigkeit der Strömung und Vermeidung von toten Ecken sind dabei die bestimmenden Elemente der Berechnung.

Zum Abkühlen und Verfestigen der Fasern werden entsprechend den Anforderungen Ihrer Anlage Anblasschächte oder Klimakammern individuell berechnet, konstruiert und gefertigt.

Ausgeführte Versionen sind z.B.:

  • Anblasschächte für 1, 2 oder 4 Fäden bzw. ohne Zwischenraum aneinandergereiht
  • Klimakammer für eine Fadenschar, temperiert mit Zufuhr von konditionierter Luft oder Sperrgas

MainTech Systems berechnet und konstruiert entsprechend den Anforderungen Ihrer Anlage individuelle Spinndüsen und Spinndüsenpakete für jedes Temperaturniveau. Die Auslegung der Düsen erfolgt mit allen rheologisch notwendigen Daten theoretisch und experimentell.

Ausgeführte Versionen sind z.B.:

  • Hohlfadendüsen
  • Spinnpakete für Polyamid, Polyester und Polypropylen
  • Schlitzdüsen
  • Hütchendüsen

Die Schmelzeleitungen von Extruder bis Düse werden entsprechend den Anforderungen Ihrer Anlage individuell berechnet, konstruiert und gefertigt.

Nach Ihren Erfordernissen können wir:

  • Die rheologischen Daten Ihres Polymers bestimmen
  • Die Schmelzeleitung auslegen
  • Konstruieren
  • Anfertigen

Tel: +49 (0) 60 22 / 81 3366
info@maintech.pro

Anblaseprofilberechnung eines Anblaseschachtes und einer Klimakammer

Anblaseprofilberechnung eines Anblaseschachtes und einer Klimakammer

Anblaseprofilberechnung eines Anblaseschachtes und einer Klimakammer

Anblaseprofilberechnung eines Anblaseschachtes und einer Klimakammer

Schmelzleitungen

Schmelzleitungen

Spinndüsen 3D Zeichnung

Spinndüsen 3D Zeichnung